Wasservogel übergab Spende an den Waldkindergarten

Einen Sack voll Geld überreichen konnten die diesjährigen "Wasservögel" dem Waldkindergarten, der sich an den Vorbereitungen beteiligt hatte. Hintere Reihe von links: Hanna Seiler-Leibelt, Noel Strauß, Johannes Riegel, Lukas Riegel, Louis Strauß, Markus Riegel

In Leitershofen hat sich der Jahrhunderte alte Pfingstbrauch des Wasservogels bis heute erhalten. Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag zogen die fünf Jugendlichen im Alter von 12-15 Jahren im ganzen Stadtteil von Haus zu Haus.
Eine große Besonderheit gab es in diesem Jahr: Die Birke, die von den Wasservögeln stets mitgetragen wird, wurde diesmal von den Kindern des Waldkindergartens ausgesucht. Darüber hinaus haben die Kinder in mühevoller Arbeit die bunten Bänder für den Baum gefärbt und geschnitten. Die Wasservögel wiederum entschieden sich dafür, die Spende der diesjährigen Aktion dem Waldkindergarten zukommen zu lassen. Die Übergabe fand nun zu Beginn der Sommerferien statt.


Markus Riegel