Neuwahlen bei den Edelweiß-Schützen

Von links: Heinz Güldenring 1. (Kassier), Rita Schneider (2. Schießleiterin), Beate Eser (1. Schriftführerin), Christine Blaschek (1. Schützenmeisterin), Christian Gagell (Jugendleiter), Michael Lochbrunner (2. Schriftführer), Ulrich Böck (2. Schützenmeister).

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenverein Edelweiß Göggingen ergaben sich in der Vorstandschaft einige Veränderungen. Nach langen Jahren als 1. Kassier schied Christine Böck aus, als ihr Nachfolger wurde Heinz Güldenring gewählt.
Der bisherige 1. Schützenmeister Ulrich Böck gab seinen Platz an Christine Blaschek ab und arbeitet nun als 2. Schützenmeister weiter.
Rita Schneider tauschte ihren Platz von der 1. in die 2. Schiessleiterin.
Die restliche Zusammensetzung von Vorstandschaft und Ausschuss verblieb im Amt. Heinz Güldenring (1. Kassier), Rita Schneider (2. Schießleiterin), Beate Eser (1. Schriftführerin), Christine Blaschek (1. Schützenmeisterin), Christian Gagell (Jugendleiter), Michael Lochbrunner (2. Schriftführer), Ulrich Böck (2. Schützenmeister)
Vorstellen möchten wir in diesem Rahmen unsere Schützenkönige des Jahres 2019: Königin bei den Auflageschützen wurde Elisabeth Kirchbach, in der allgemeinen Klasse setzte sich Michael Lochbrunner durch.


pm Edelweiß Göggingen