Neuwahlen beim FDP-Kreisverband Augsburg-West

Bild von links: Carola Nagel – Knoblach, Ralf Neugschwender, Janine Deparade, Marcel Thier, Felix Köhler, Guido Immler (Vorsitzender), Lina Braun und Günther Lux

Am 11. 11. 2021 fanden beim FDP-Kreisverband Augsburg-West Neuwahlen statt. Nachdem der Vorsitzende, Guido Immler, den Rechenschaftsbericht vorgetragen hatte, wurde der amtierende Vorstand einstimmig entlastet.
Danach wurde als Tagungspräsidium gewählt:
1. Vorsitzender: Guido Immler
1. Stellvertreter: Marcel Thier
2. Stellvertreter: Susanne Lenk
Schriftführerin: Lina Braun
Als Beisitzer/innen wurden gewählt:
Janine Deparade
Felix Köhler
Günter Lux
Carola Nagel-Knoblauch
Johannes Schnitzer.
Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.
Guido Immler bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und freute sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Vorstand.
Vorrangig werden im OV West Ideen und Probleme in den Stadtteilen Göggingen, Inningen, Bergheim, Pfersee und Antonsviertel erörtert und Lösungsvorschläge erarbeitet. An Infoständen in den Stadtteilen und bei liberalen Sprechstunden sollen die Interessen und Sorgen der Bürger erfasst und erörtert werden.
Ziel ist, bei der nächsten Stadtratswahl 2026 in Fraktionsstärke ins Augsburger Rathaus einzuziehen, so Guido Immler und der anwesende Vorsitzende
des Kreisverbandes Augsburg-Stadt, Ralf Neugschwender.Guido Immler