FSV Inningen hat Deutschen Meister im Skateboarden in seinen Reihen!

Unter anderem mit diesem spektakulären "Frontside Stalefish" begeisterte der Skateboarder Publikum und JuryFoto: © raminigol

Der 17-jährige Tyler Edtmayer aus Lenggries holte bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft in Düsseldorf in der Disziplin „PARK“ den Meistertitel. Er wiederholte das, was in den Neunziger Jahren schon einmal dem ehemaligen Mitglied der Skateboardabteilung, ­Marco Maiwald, gelang.
Tyler trat dem FSV Inningen Abt. Skateboard im Februar 2017 bei um einen Verein zu haben der wiederum einem Verband angehört. Denn er gilt als einer der Nachwuchs-Skateboarder und wurde in den deutschen Olympia-Kader nominiert.
Der FSV Inningen Abt. Skateboard ist dem DRIV (deutschen Rollsport- und Inline Verband) angeschlossen. Tyler sammelt nun auf nationalen wie internationalen Contests (Wettbewerben) wertvolle Punkte um vielleicht 2020 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokyo für Deutschland und den FSV Inningen dabei sein zu können.
Wir freuen uns mit Ihm und gratulieren zu diesem großartigen Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft!

pm FSV Inningen